SeneCura Sozialzentrum Trofaiach

Zugänglich für alle

Wie alle SeneCura Häuser wird auch das Sozialzentrum in Trofaiach im öffentlichen Auftrag geführt und steht damit allen offen. Ein weiterer Vorteil: Den Aufenthalt kann sich jede/r leisten. Bei Bedarf werden die Heimkosten von der Sozialhilfe Steiermark übernommen.

 

Näher am Menschen

Individuell betreut in familiärer Atmosphäre
Das Sozialzentrum Trofaiach Haus Verbena bietet 115 älteren bzw. pflegebedürftigen Steirer/innen ein Zuhause zum Wohlfühlen. Anfang 2016 hat SeneCura den Betrieb des Hauses übernommen. Die Senior/innen sind vorwiegend in barrierefreien Einbettzimmern untergebracht und genießen oft gemeinsam die Aufenthaltszonen, die sonnigen Terrassen und die schöne Parkanlage. Durch die zentrumsnahe Lage und die gute Anbindung durch die Citybus-Haltestelle vor dem Haus sind andere Trofaiacher Stadtteile gut erreichbar.

Gemeinsam aktiv genießen
Ein großes Freizeitangebot mit gemeinsamen Aktivitäten sorgt für Abwechslung und Spaß. Ob Ausflüge, Feste oder kulturelle Veranstaltungen – für alle ist etwas dabei. Durch die Zusammenarbeit mit Gemeinden, Vereinen und anderen sozialen Einrichtungen wird unser Haus zum herzlichen Treffpunkt der Generationen. Ob Bewohner/innen, Angehörige, Mitarbeiter/innen oder Gäste – alle sind wichtiger Bestandteil unserer Gemeinschaft.

Urlaubs- und Kurzzeitpflege
Die Urlaubspflege ermöglicht pflegebedürftigen Menschen, einen entspannten Urlaub in familiärer Umgebung. Gleichzeitig bekommen die Angehörigen die Chance, sich zu erholen und neue Energie zu tanken.